Information rund um Geld und Sparen

Im Rahmen des AWT-Unterrichtes besuchten die drei neunten Klassen in zwei Gruppen zusammen mit ihren Lehrern Frau Biedersberger, Frau Röhrl und Herrn Reichmann die Sparkasse in Rottenburg. Vor Ort wurden die Schülerinnen und Schüler von zwei Mitarbeiterinnen die Sparkasse in Empfang genommen. Zuerst erfuhren sie allerhand Wissenswertes über die Sparkasse, deren Geschichte und deren Kunden. Dann wurden zwei Gruppen gebildet.

 

Die erste Gruppe informierte sich in einem Film über die Geschichte des Geldes und des Geltransfers. Die zweite Gruppe erkundete bei einer Führung das Gebäude der Sparkasse Rottenburg. Besonders beeindruckend war dabei der Tresorraum mit den vielen Schließfächern. Allein die massive Stahltüre, die in den Tresorraum führt, wiegt rund eine Tonne und ist fast einen Meter dick.

 

Nach einer Pause, in der sich die Schülerinnen und Schüler bei einer von der Sparkasse spendierten Brotzeit stärken konnten, ging es mit einem Arbeitsblatt weiter. Den Schluss des interessanten Vormittages bildete ein Gewinnspiel mit einer kleinen Verlosung. Die Informationen, die wir an diesem Tag in Rottenburg erhalten hatten, konnten wir hervorragend in den AWT-Unterricht integrieren. 

 

März 2020

MS Oberroning

der Schulstiftung der
Diözese Regensburg

 

Klosterweg 2

84056 Oberroning

 

Tel.:  08785 / 968 59 20

Fax.: 08785 / 968 59 28

 

sekretariat@ms-oberroning.de